Augenringe unterspritzen München – mit Hyaluronsäure Tränensäcke beseitigen

Ein schneller Eingriff mit Hyaluronsäure bringt Ihre Augenpartie wieder zum Strahlen. Wir füllen die Tränenrinne professionell auf und entfernen Augenringe mit einer sanften Methode, damit Ihr Blick wieder frisch und fröhlich wirkt. Ganz ohne OP! Gerne erklären wir Ihnen, wie die Unterspritzung in unserer Praxis in München abläuft.

Sie möchten uns kennen lernen? Gerne! Sie sind jederzeit willkommen.

Was Sie bei uns erwartet

  • Nachhaltig

    Natürliche und nachhaltige Ergebnisse

  • Erfahrung

    Kompetenz

  • Icon Alles aus einer Hand

    Alles aus einer Hand

  • Aufklärung

    Komfort und Diskretion ist uns wichtig

Sie sehen nach dem Augen unterspritzen deutlich frischer und jugendlicher, aber nicht unnatürlich oder behandelt aus.
Frau Dr. Harder ist Fachärztin für Augenheilkunde und nach den neuesten Richtlinien des Bundesverbandes der Deutschen Ophthalmochirurgen für oculoplastisch-ästhetische Chirurgie zertifiziert. – Über 10 Jahre fachärztliche Erfahrung: Frau Dr. Harder war an einer Uniklinik in München oberärztlich tätig und leitete dort die Lidabteilung.
Frau Dr. Harder ist vom Erstgespräch bis zur Nachuntersuchung persönlich für Sie da. Ihr liegt es sehr am Herzen, dass Sie sich in unserer Praxis wohl fühlen.
Wir muten Ihnen kein volles Wartezimmer zu, denn bei uns werden Sie gleich ins Sprechzimmer gebeten. Außerdem bieten wir nach Absprache auch Abend- und Wochenendsprechstunden an. Termine erhalten Sie stets zeitnah.
Nachhaltig

Natürliche und nachhaltige Ergebnisse

Sie sehen nach dem Augen unterspritzen deutlich frischer und jugendlicher, aber nicht unnatürlich oder behandelt aus.
Erfahrung

Kompetenz

Frau Dr. Harder ist Fachärztin für Augenheilkunde und nach den neuesten Richtlinien des Bundesverbandes der Deutschen Ophthalmochirurgen für oculoplastisch-ästhetische Chirurgie zertifiziert. – Über 10 Jahre fachärztliche Erfahrung: Frau Dr. Harder war an einer Uniklinik in München oberärztlich tätig und leitete dort die Lidabteilung.
Icon Alles aus einer Hand

Alles aus einer Hand

Frau Dr. Harder ist vom Erstgespräch bis zur Nachuntersuchung persönlich für Sie da. Ihr liegt es sehr am Herzen, dass Sie sich in unserer Praxis wohl fühlen.
Aufklärung

Komfort und Diskretion ist uns wichtig

Wir muten Ihnen kein volles Wartezimmer zu, denn bei uns werden Sie gleich ins Sprechzimmer gebeten. Außerdem bieten wir nach Absprache auch Abend- und Wochenendsprechstunden an. Termine erhalten Sie stets zeitnah.
Warum zu Augenärztin Janna Harder

Sie möchten uns kennen lernen?

Augen unterspritzen  mit Hyaluron – Ganzheitliche Behandlung bei Augenringen oder Tränenfurchen

Eine ebenmäßige Augenpartie drückt Jugend, Gesundheit und Attraktivität aus. Volumenverlust und durchscheinende Blutgefäße jedoch können zu dunklen Schatten und Augenringen führen, die auf eine entsprechende Veranlagung, Erkrankungen oder den Lebenswandel zurückzuführen sind. Wenn dauerhaft dunkle Ränder unter Ihren Augen zu sehen sind, ist eine professionelle Behandlung sinnvoll. Wir freuen uns, Ihnen in unserer Münchner Praxis eine effektive Therapie anbieten zu können.

Wenn Sie es wünschen, behandeln wir Ihre Augenpartie ganzheitlich. Denn der natürliche Hautalterungsprozess kann das Gewebe um die Augenpartie erschlaffen lassen, sodass es in manchen Fällen sinnvoll ist, mehrere Behandlungen zu kombinieren. Das bedeutet: Wir erarbeiten ein individuelles Behandlungskonzept für Sie und entfernen auf Wunsch auch Falten und Tränensäcke. Wir entfernen ausgeprägte Tränenrinnen oder tiefere Tränenfurchen mit Umsicht und Sorgfalt. Gerne beraten wir Sie in angenehmer Atmosphäre, ob in Ihrem Fall eine Lidstraffung oder eine Faltenbehandlung sinnvoll ist, um Ihre Augen wieder zum Strahlen zu bringen.

Die medizinisch-ästhetische Behandlung von Augenringen ist viel effektiver als frei verkäufliche Cremes. Der Grund: Unschöne Augenränder entstehen häufig durch Volumendefizite, die eine Folge des Alterungsprozesses der Haut sind, aber auch nach Gewichtsabnahme oder durch entsprechende Veranlagung entstehen. Ein Verlust an Volumen führt dazu, dass Augenringe und Tränensäcke deutlicher hervortreten. Eine Creme kann das verloren gegangene Volumen nicht ausgleichen. Eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure kann Tränenrinnen und Augenringe dagegen gut auffüllen!

Wie funktioniert das Unterspritzen von Augenringen und Tränenrinnen mit Hyaluronsäure?

Ein schneller Mini-Eingriff mit Hyaluronsäure reicht aus, um Augenringe schonend zu entfernen. Hyaluronsäure ist ein besonders verträglicher Stoff, den der Körper auch selbst herstellt. Unterspritzungen mit Hyaluron haben sich in der ästhetischen Medizin längst etabliert, weil die Ergebnisse sowohl Patienten als  auch Ärzte überzeugen.

Dank Hyaluronsäure wird die Haut elastischer und das Bindegewebe wirkt straffer. Wird die Hyaluronsäure in die Tränenrinne gespritzt, erhält das Gewebe unterhalb des Unterlids sein Volumen zurück und Feuchtigkeit wird in der Tiefe gebunden. Wir verwenden hochwertige Produkte mit guter Hebekapazität und bringen sie sanft und präzise mit einer dünnen Kanüle unter die Haut. Das so entstandene Polster sorgt dafür, dass die blau-lila Verfärbungen nicht mehr sichtbar sind und Sie deutlich ausgeruhter aussehen. Gerne nehmen wir uns Zeit, Ihnen Vorher-Nachher-Bilder anderer Patienten zu zeigen, damit Sie ein Gefühl dafür bekommen, was alles möglich ist.

Sie möchten uns kennen lernen? Gerne! Sie sind jederzeit willkommen.

Augenringe unterspritzen – Die Hyaluronsäure-Aufspritzung in der Übersicht:

Behandlungsdauerrund 15 Minuten
NarkoseBetäubungssalbe (der Einstich der Injektionsnadel ist nicht spürbar)
Schmerzen– leichter Einstichschmerz, der mit Betäubungssalbe minimiert wird
– nach dem Eingriff in der Regel schmerzfrei
Gesellschaftsfähigkeit  sofort
Sportab dem 1. Tag wieder möglich
Make-upsofort möglich
Sichtbarkeit der Ergebnissesofort
Haltbarkeit der Ergebnisseca. 6–­18 Monate
Logo Augenärztin im Ludwigpalais

Besuchen Sie unsere Praxis im Herzen von München

FAQ – Augenringe unterspritzen

Da Hyaluronsäure ein körpereigener Stoff ist, wird sie mit der Zeit abgebaut. Wir empfehlen Ihnen deshalb eine Auffrischung, um die Ergebnisse zu stabilisieren. Mit jeder weiteren Unterspritzung halten die Ergebnisse länger an. Einige Monate nach dem ersten Eingriff kann die nächste Unterspritzung stattfinden, meist ist dies aber erst nach 1 Jahr notwendig. Ihre Augen wirken nun ausdrucksstärker, jugendlicher und wacher.

Das Ergebnis hängt grundsätzlich von der Qualität der Produkte und der Expertise des behandelnden Arztes ab. Als Augenärztin kennt Frau Dr. Harder die Anatomie des Auges sehr gut. Sie ist für ästhetische Chirurgie des Auges zertifiziert und hat jahrelange Erfahrung in diesem Bereich. Gerne ist sie für Sie da und nimmt sich Zeit für Ihr Anliegen.

Wie jede Behandlung ist auch die Entfernung der Augenringe nicht ganz risikofrei. An der Einstichstelle können blaue Flecken entstehen, die aber innerhalb der nächsten Woche verschwinden. Auch Unebenheiten sind nicht ganz auszuschließen. Sie können aber durch Massagen ausgeglichen werden und sind bei erfahrenen Behandlern sehr selten. Größere Blutungen sind äußerst selten.

Die Kosten hängen von der Menge der Hyaluronsäure ab und werden von den Krankenkassen nicht erstattet. Gerne informieren wir Sie in unserer Praxis in München über die mit dem Eingriff verbundenen Kosten.

Sehr Aufmerksam und professionelle Ärztin: Perfekte, professionelle Beratung und Arbeit, würde jederzeit zu Frau Dr. med. Janna Harder! Hat sehr große Ahnung von Ihrem Fach und geht auch genau auf die Bedürfnisse ihrer Patienten ein! Bewertung auf jameda vom 05.01.2021
Augenärzte
in München auf jameda
Bewertung auf jameda vom 05.01.2021

Sie möchten Ihre Augenringe mit Hyaluronsäure unterspritzen lassen? Dann kommen Sie in unsere Praxis in der Münchner Innenstadt. Sie sind jederzeit herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Sie!